Kaffeekanne

Newsletter

01.05.2019 Kundgebung 1. Mai im Stadtgarten

Wie jedes Jahr sind wir auch diesmal wieder auf der 1. Mai Kundgebung im Stadtgarten Karlsruhe mit einem Infostand inkl. Kaffeeausschank dabei. Wir werden von 10:00 bis 16:00 Uhr vor Ort sein.

Das Programm zur Veranstaltung ist hier zu finden: https://nordbaden.dgb.de/termine/1.mai

 

23.03.19 Über den Becherrand - Menschenwürde und globaler Kaffeehandel

Fotoausstellung, Film und Enjera-Buffet
Wann: Sa, 23.03.2019 ab 15:00 Uhr
Wo: Perfekt Futur, Alter Schlachthof 39 76131 Karlsruhe

Im Rahmen der Karlsruher Wochen gegen Rassismus nehmen wir euch mit auf eine Reise in die prominentesten Kaffeeanbaugebiete der Welt - die gleichzeitig Schauplatz von Armut, Flucht und Vertreibung sind.

Weiterlesen ...

15.09.2018 Infostand auf dem Markt der Fairen Woche

Wir laden herzlich zu dem Markt der Fairen Woche 2018 ein. Wir sind mit einem Infostand dort vertreten.

Der Markt wird am Samstag, den 15. September 2018 von 10 Uhr bis 14 Uhr auf dem Platz bei der Kirche St. Stephan stattfinden. Es wird Live-Musik und ein Karusell für Kinder geben. Bürgermeister Stapf wird den Markt um 11 Uhr offiziell eröffnen.

13.10.2018 Demo gegen nationalistische und rassistische Hetze

Kommt zur landesweiten Demo gegen nationalistische und rassistische Hetze!

Sa. 13. Oktober 2018 * 14 Uhr * Bahnhofsvorplatz Karlsruhe

Wir werden bei der Abschlusskundgebung auf dem Kronenplatz Kaffee ausschenken.

Weiitere Informationen unter: http://stop-deportation.de

23.10.2018 Der faire Kaffeehandel - neuere Geschichten aus Nord und Süd

Informationsveranstaltung im Rahmen der Fairen Woche 2018

Der faire Handel boomt. Und das seit Jahren. Doch wie sieht die Realität von kleinen Kaffee-kooperativen in Lateinamerika aus? Wie kann ein Weltladen in der „Geiz ist geil“- Zeit bestehen? Was kann ein Cafébetreiber und -röster bewirken? In der Veranstaltung möchten wir den fairen Kaffeehandel aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Ulf Baumgärtner (kaffeekampagne frankfurt) wird von seiner Reise nach El Salvador berichten, bei der er Anfang des Jahres verschiedene Kaffee-Kooperativen (u.a. la cortadora) besucht hatte. Ingeborg Pujiula (Weltladen Karlsruhe) wird den fairen Kaffeehandel kritisch beleuchten und aufzeigen, welche Produkte empfehlenswert sind. Gerald Hammer (espresso tostino/stazine) wird von seinem aktuellen Kaffeeprojekt berichten.

Veranstalter*innen sind der Weltladen Karlsruhe und liberacion e.v. in Kooperation mit Jubez e.V.

Datum: Dienstag, 23. Oktober 2018

Uhrzeit 19:30 Uhr

Ort: Jubez Café, Kronenplatz Karlsruhe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok