Kaffeekanne

Newsletter

1. Mai Kundgebung

Wie jedes Jahr sind wir auch diesmal wieder auf der 1. Mai Kundgebung im Stadtgarten Karlsruhe mit einem Infostand inkl. Kaffeeausschank dabei. Wir werden so ca. von 9:00 bis 16:00 Uhr vor Ort sein.

30.04.2015 Konzertlesung Buen Vivir

Wir werden einen Infotisch auf der Konzertlesung "Buen Vivir - Das Recht auf ein gutes Leben" machen. Die Veranstaltung findet am 30.04.2015 um 19:30 Uhr im Albert-Schweitzer-Saal (Reinhold-Frank-Str. 48a) statt. 

Weiterlesen ...

13.03.2015 Buen Vivir - Der Traum vom guten Leben

Der Traum vom 'guten Leben' erfüllt Menschen in Lateinamerika wie in Europa. Im lateinamerikanischen Kontext allerdings geht es auch um Entkolonialisierung und Abkehr vom neoliberalen Wirtschaftsmodell. Heinz Reinke vom Nicaragua-Forum Heidelberg berichtet von Menschen in Nicaragua, die sich auf den Weg gemacht haben, ihre Lebensträume umzusetzen. Vorgestellt werden interessante Persönlichkeiten, vom Umweltschützer bis zum Kaffeebauer in ihren ganz besonderen Lebensräumen. Im Zusammenhang ergibt sich so ein Bild der Lebensrealität Nicaraguas, mit all seinen Möglichkeiten und Grenzen. Die Pläne und möglichen Auswirkungen des "Großen Kanals", stehen im Zentrum des  Vortrags und werden differenziert aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet.

Datum: 13.03.2015  19:30 Uhr
Ort: mikado Kanalweg 52

Liberación auf Querfunk

Unsere 1. Vorsitzende, Anne Schauber wird in der Radiosendung "Haltestelle Iberoamerika" auf Querfunk über die Arbeit von Liberación e.V. in Lateinamerika berichten [1]. Außerdem wird sie über die nächste Veranstaltung "Buen Vivir - Der Traum vom guten Leben" erzählen, die am 13.03.2015 im Mikado stattfindet.

Sendetermine:
Sonntag, 8. März 2015 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 10. März 2015 - 2:00 bis 3:00

[1] http://www.querfunk.de/sendungen/haltestelle-iberoamerika

10.10.2014 Die Freihandelsfalle

Freitag, den 10. Oktober 2014, ab 19.00 Uhr, Gastätte Walhalla, (Großer Saal) Augartenstr. 27, Karlsruhe - Südstadt
Veranstaltung „Die Freihandelsfalle“ - von Ceta, TTIP, TISA, NAFTA und Co.
und wie wir uns dagegen zur Wehr setzen
mit Dr. Winfried Wolf
(Dr. Winfried Wolf ist Chefredakteur der Wirtschaftszeitung lunapark21 und Mitherausgeber der Zeitung gegen den Krieg)

Das Karlsruher Bündnis gegen TTIP und Co ruft gemeinsam mit dem Bündnis Unfairhandelbar und der EUweiten Koalition gegen TTIP zu einem Aktionstag auf, um die laufenden Verhandlungen zu TTIP, CETA, TISA und anderen Freihandelsverträgen zu stoppen.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok