Kaffeekanne

Newsletter

Trickfilm Workshops im Oktober

Wir wollen mehr als fair!

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen in den ProduzentInnenländern verbessern sich nur schleppend, wenn überhaupt. Der Hauptgrund hierfür liegt in der kapitalistischen, menschenverachtenden Gewinnmaximierung. Ursprünglich war der Faire Handel angetreten, die Verhältnisse für die Produzent_innen zu verbessern.

Wir träumen von einer Welt, in der alle Produkte zu gleich guten Bedingungen für alle ausgetauscht werden. Wir wollen mittels eines Trickfilms diese Utopie gemeinsam entwickeln.

Die Ausarbeitung des Trickfilms findet an zwei Samstagen statt:
1. Workshop 21.10.17 von 14:00 - 18:00 Uhr, Gewerbehof Karlsruhe: Kennenlernen und Ausarbeitung der Story
2. Workshop 28.10.17 ab 11:00 Uhr, ZKM: Aufnahme des Trickfilms

Der Workshop richtet sich an Interessierte für Eine-Welt Themen, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 EUR. Eine Anmeldung ist bis 15.10.2017 per E-Mail erforderlich:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Details folgen per Email nach Anmeldung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.